Skip directly to content

5. NRW-Nachhaltigkeitstagung

Die 5. NRW-Nachhaltigkeitstagung wird am Donnerstag, 29. September 2016, von 10:00 bis 18:00 Uhr im Schloss Münster stattfinden.

Im Mittelpunkt der Tagung wird die Umsetzung der NRW-Nachhaltigkeitsstrategie stehen, die am 14.06.2016 vom Kabinett beschlossen wurde. Wichtiges Tagungsthema wird zudem die nachhaltige Entwicklung in den Kommunen des Landes sein. Auch auf der diesjährigen Tagung werden den Nachhaltigkeitsvisionen von jungen Menschen zahlreiche Plattformen geboten (in Kooperation mit dem Landesjugendring). Vielfältige Themenforen zu den Einzelthemen der NRW-Nachhaltigkeitsstrategie runden das Programm ab.

Neben dem Gastgeber Johannes Remmel, Minister für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW, können Sie sich schon jetzt u.a. auf folgende Rednerinnen und Redner freuen:
  -  Markus Lewe, Oberbürgermeister der Stadt Münster
  -  Prof. Dr. Ursula Nelles, Rektorin der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  -  Svenja Schulze, Ministerin für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes NRW
  -  Prof. Dr. Günther Bachmann, Generalsekretär Rat für nachhaltige Entwicklung
     der Bundesregierung
  -  Karl Falkenberg, Sonderberater für nachhaltige Entwicklung der Europäischen
     Kommission
  -  Ullrich Sierau, Oberbürgermeister der Stadt Dortmund
  -  Christina Kampmann, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport
     des Landes NRW
  -  Sylvia Löhrmann, Ministerin für Schule und Weiterbildung des Landes NRW

Darüber hinaus besteht wie in den Vorjahren die Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung, insbesondere beim Markt der Möglichkeiten, auf dem neue Ideen, Praxisbeispiele und Zukunftsvisionen vorgestellt werden.

Erstmals wird es im Rahmen der NRW-Nachhaltigkeitstagung auch ein Speaker's Corner geben. Hier haben Sie die Möglichkeit sich und Ihr Projekt zum Thema Nachhaltigkeit in einem dreiminütigen Kurzstatement vorzustellen. Wenn Sie daran interessiert sind, schicken Sie bitte Ihre Kontaktdaten sowie ein Kurzkonzept Ihres Beitrags (maximal drei Sätze) an tagung@nachhaltigkeit.nrw.de.

Merken Sie sich bitte schon heute den 29. September vor! Einladung und Programm erhalten Sie Ende August per E-Mail.

Auf der Tagungswebsite www.nrw-nachhaltigkeitstagung.de und dem NRW-Nachhaltigkeitsportal www.nachhaltigkeit.nrw.de können Sie regelmäßig aktualisierte Informationen zur Tagung und zum NRW-Nachhaltigkeitsprozess abrufen, u.a. die neue Nachhaltigkeitsstrategie sowie den ersten Bericht Nachhaltigkeitsindikatoren NRW.

Für organisatorische Rückfragen zur Veranstaltung steht Ihnen das Tagungsbüro gerne zur Verfügung:

c/o CP/COMPARTNER, „NRW-Nachhaltigkeitstagung“
Markt 1, 45127 Essen
Mathias Komp
Tel.: 0201 / 1095120
E-Mail: tagung@nachhaltigkeit.nrw.de

Zusätzlich möchte ich Sie gerne auf die Aktionstage nachhaltige Ernährung „Köln isst joot“im September hinweisen. Diese werden durch unser Ministerium im Rahmen des Vorsitzes der Verbraucherschutzministerkonferenz durchgeführt. Wenn Sie über die Auftaktveranstaltung am 3. September auf dem Rudolfplatz mit Frau Oberbürgermeisterin Reker und Minister Remmel und die vielen weiteren Programmpunkte im September der Partner informiert werden wollen, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Kolleginnen unter koeln-isst-joot@mkulnv.nrw.de.

Mit freundlichen Grüßen

Marc-Oliver Pahl

-----------------------
Dr. Marc-Oliver Pahl

Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen
Referat VIII - 4
Nachhaltige Entwicklung,
Koordination Nachhaltigkeitsstrategie NRW,
Grundsatzfragen der Umweltpolitik
Schwannstr. 3, 40476 Düsseldorf
E-Mail: pahl@nachhaltigkeit.nrw.de